Tolle DIYs mit Polaroids

Bis jetzt habe ich zwar noch keine eigene Polaroid Kamera, aber dafür einige interessante Ideen, wie man seine Polaroid Bilder toll in Szene setzen kann. Dazu gibt viele Bilder, die euch womöglich etwas Inspiration liefern können.

 

  1. Bilderbuch

Einer meiner Lieblingsideen, die super einfach und trotzdem sehr beeindruckend sind. Auch wenn es nur eine Kleinigkeit ist, kann es sehr praktisch sein. Es ist handlich, leicht zu verstauen und wenn man Zeit und Lust hat, kann man zu jedem Polaroid Foto ein wenig dazu schreiben, sodass man eine kleine Geschichte mit sich rumträgt.
Ein sehr schöne und kreative Idee.

f0e42454fc78bc26e2e7a92f83c1f5cb

206aa6cc7af3a9ea548b21e7fa49862a02504a37fe553c3b879d3ca40847236c

 

2. Polaroid Kalender

Für jeden Monat ein ganz spezielles Bild aus deiner Sammlung? Klingt doch super. Probier’s doch einfach mal aus und hol dir einen einfachen Kalender mit leeren weißen Seiten und einfachen schwarzen Zahlen und Buchstaben darauf. Und dann such dir deine liebsten Polaroid Bilder auf und klebe sie auf die leeren Seiten. Ob ein oder mehrere kannst du entscheiden. So hast du einen ganz individuellen Kalender, nur für dich allein.

19f42158a5ff74b07723e1c8d3065186

e325965a7c7e2f9b8b0ce1611ea6744c1dd84c4178b8ec2a9b3258a501d6d3e0

 

3. Chronologisch ordnen

Ob nach Datum, Ereignis oder Farbe. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und ihr könnt sie so ordnen wie ihr wollt. Ob einfach an die Wand geheftet oder eingerahmt, ist euch selbst überlassen. Aber ebenfalls eine tolle Idee.

Dazu gibt es für die heutigen Polaroid Kameras eine Neuheit. Farbfilter. Diese sind klein und kompakt und geben euch den gewünschten Farbeffekt, wie auf dem Beispiel Bild zu sehen ist.

 

018871698f02c0661ce90728bac885f2

 

4. Einrahmen

Auch das einfache einrahmen, kann sehr beeindruckend aussehen, wenn man seiner Kreativität freien lauf lässt. Ob an die Wand, auf den Tisch oder im Regal, es macht das heimische Gefühl nur noch intensiver, vor allem, wenn die Fotos von den Dingen sind, die man am liebsten hat.

6b855c87ad2e0856b52ff336e2300874e4ba49376578baac67cb3402868132f7

 

5. Aufhängen

Es gibt verschiedene Arten, wie man seine Polaroid Bilder aufhängen kann. Aber die Denkweise beliebteste Methode ist wohl das aufhängen an einer Schnur. Simpel und doch schön, und dazu auch sehr vielseitig.

 

79db655e5450881fc374021cf72e1e07

38376568dfaef4728ffa01967270bfb5

bce1829cf753dea116c7ec59e09e1bca03a6e70243aab261ed7113850b3bdeeb621126276252f4f09ec8096d05186daabaaa049967e29cce3f1df159737a0b0d

 

6. Anheften

Ja, ich weiß, 5. und 6. scheinen das selbe zu sein, aber … das sind sie nicht! Hah! Überraschung!

Und zwar ist das aufhängen an einem Stück Schnur nicht das selbe, wie das anheften an einen Gegenstand, der bereits an die Wand angeheftet ist. Ich weiß noch nicht einmal, ob der Satz sinn ergibt, aber ich wollte diese Idee nicht mit zu Nummero 5 dazu tun.

Jedenfalls könnt ihr eure Polaroid Bilder auch an andere Dinge dran kleben. Wie in den Folgenden Beispielen.

 

0bd29cc6b46715ef8b21a65d81e9aa8d

91de7bbb793fcb7d58c1d1f7cc8c0394fc09421ebd383fd4fa67adb174dbbba9

520f35cd495be55524cb288a36a0251a

 

7. Einfach dranklatschen

Falls du ein Übermaß an Polaroid Bildern und keine Lust hast, alle einzeln irgendwie an einem Ast aufzuhängen, kannst du sie entweder einfach an deine Wand klatschen oder auch an die Wand klatschen, nur mit dem unterschied, dass du ein schönes Bild daraus machst, wie zum Beispiel hier:

598174e12f4dad264f79d0550cca457c

 

Ansonsten würde ich dir Vorschlagen, dass du für wenig Arbeit trotzdem ein schönes Ergebnis erzielen kannst, wie in den restlichen Beispielen. Und wenn deine Freunde, Bekannten und Familie deine riesige Polaroid Bildersammlung sehen, werden sie bestimmt sehr beeindruckt sein.

3a6e8ae72f877769fbe259d385e677f6144e09a95639418c1f6bdf9461c22b1335e05475254ffae41bbfc81c4664b42fae86c8cc276c6c74a1a2037f8540926f

 

Ich hoffe, es hat dir wie immer gefallen und du konntest eine wenig für den Weg mitnehmen. Vielleicht beschließt du ja auch etwas von den hier aufgezählten Ideen selber zu machen? Wenn ja, würde ich mich darüber freuen, wenn du dein Ergebnis mit mir teilen würdest. Was hältst du von den Ideen?

Natürlich stehe ich wie immer für Fragen, Antworten und sonstiges zur Verfügung.

sunny.wisdom@web.de

Und ansonsten würde ich sagen, sehen wir uns spätestens nächsten Sonntag wieder.

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Create a free website or blog at WordPress.com.

Up ↑

%d bloggers like this: